Firmung 18+

Die Firmung ist Bestätigung. Wer sich firmen lässt, bestätigt seine Taufe und wird so ein erwachsener Christ, eine erwachsene Christin, d.h. er/sie ist ein mündiges und verantwortliches Mitglied der katholischen Kirche.
Firmung ist aber auch die Entscheidung für ein Leben mit Gott. Wer um Gottes Geist bittet, "erhält die Kraft, Gottes Liebe und Macht in Worten und Taten zu bezeugen" (youcat 203).

Zur Orientierung:
Der Firmweg beginnt normalerweise im 17. Lebensjahr. Grundsätzlich kann man sich aber auch in einem späteren Lebensalter anmelden. Alle 17-Jährigen erhalten automatisch eine schriftliche Einladung zu einem ersten Treffen. Die eigentliche Anmeldung für den Firmweg ist dann verbindlich. Der Firmweg beginnt jeweils im August/September und besteht aus fünf Gruppenabenden, Wahlpflichtangeboten  (Diakonie, Liturgie, Gemeinschaft), gemeinsamen Gottesdiensten, einem Weekend und einer freiwilligen Firmreise.

Mach mit beim Firmweg!

DU…
… stehst mitten im Leben
… triffst dich gerne mit interessanten Menschen
… hast Lust auf spannende Erfahrungen in der Gruppe
… willst dich auf den Weg zur Firmung einlassen

DU hast die Möglichkeit…
… neue Menschen kennenzulernen und Bekannte wieder zu treffen.
… dich mit anderen über deine Lebenserfahrungen auszutauschen
… über Gott und die Welt zu diskutieren
… dich mit dem Christ-Sein und der Kirche auseinander zu setzen
… mit anderen Menschen Ernstes und Lustiges zu erleben
… dein Fest der Firmung mitzugestalten

WIR…
… freuen uns, wenn du dich auf den gemeinsamen Weg der Firmung einlässt.
... sind interessiert an deiner Meinung zu Glaubens- und Lebensfragen.
… stehen für Auskünfte zur Verfügung und beantworten deine Fragen.

Teilnahme
Die Teilnahme am Firmweg ist freiwillig. Wer sich zum Firmweg anmeldet, verpflichtet sich zur aktiven und regelmässigen Teilnahme an den Anlässen. Jede/r hat die Möglichkeit, sich im Verlauf des Kurses zu entscheiden, ob er/sie sich firmen lassen möchte.Ist es dir nicht möglich, einzelne Termine zu besuchen, dann melde dich bei uns. Gemeinsam überlegen wir weitere Möglichkeiten